Lebensmittel
Neues Siegel: Qualität aus dem Allgäu

Wenn es um die Kennzeichnung von Lebensmitteln geht, stehen wohl die meisten Verbraucher vor vielen Fragen. Zum Beispiel: Was bedeutet was? Völlig unübersichtlich und häufig undurchschaubar ist vor allem die Vielzahl an firmeneigenen Qualitätssiegeln und Markenprogrammen.

Anders verhält es sich mit amtlichen Qualitätssiegeln, wie beispielsweise denen für den ökologischen Landbau, wo es bundes- und europaweite Vorschriften und Mindeststandards gibt. Im Allgäu sind die Regionalprodukte der Feneberg-Dachmarke 'Von hier' der eindeutige Marktführer.

Anders als die regionalen GQ-Produkte sind aber alle 'Von hier'-Produkte nicht nur aus der Region, sondern zusätzlich aus kontrolliert biologischem Anbau. Dafür bürgen die entsprechenden Anbauverbände wie beispielsweise Naturland, Bioland oder Demeter. Deren Kriterien sind zumeist noch wesentlich strenger als die der EG-Öko-Verordnung.

Mehr Informationen über das neue Allgäuer GQ-Regionalsiegel finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 29. Januar 2013 (Seite 17).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ