Entsorgung
Neuer Solar-Mülleimer presst Abfälle auf Kemptener Hildegardplatz zusammen

Seit Kurzem steht er auf dem Hildegardplatz. Wer nun an einen ordinären Mülleimer denkt, liegt falsch: Es handelt sich um einen 'Solar Compactor' - eine durch Sonnenenergie betriebene Presse im Inneren des Containers drückt Kaffee-Becher oder Fast-Food-Verpackungen auf möglichst kleines Volumen zusammen.

In der Innenstadt gibt es immer wieder Beschwerden über städtische Mülleimer, die überquellen. Auffällig ist Betriebshofleiter Uwe Gail zufolge, dass die Bürger Lieblings-Mülleimer nutzen. An solchen Brennpunkten könnte der Compactor gute Dienste leisten.

Der Big Belly (auf deutsch großer Bauch) berücksichtigt übrigens die Bedürfnisse mehrerer Wegwerf-Kandidaten. Auch an die Raucher ist gedacht: Wer seine Glimmstängel sauber entsorgen möchte, findet ein separates Loch, in das die Kippen gehören.

Warum der neue Mülleimer nicht überall aufgestellt werden kann, erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 10.09.2014 (Seite 25).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019