Christoph 17
Neuer Hangar für Christoph 17 voraussichtlich auf Sportplatz in Ursulasried

Erneut war der geplante Hangar für den Hubschrauber Christoph 17 in Ursulasried Thema im Stadtrat. 'Wie ist denn jetzt der Stand?', wollte Stadtrat Ullrich Kremser (FDP) wissen. Und: 'Kann der Landeplatz nicht doch in Durach bleiben, nachdem sich auch die Piloten dafür ausgesprochen haben?' Dazu gab Rechtsreferent Wolfgang Klaus Auskunft und stellte gleich klar: 'Nein, Durach ist nur eine vorübergehende Lösung, wir planen weiter mit Ursulasried.' Nach den neuesten Überlegungen wird dem Standort voraussichtlich jedoch der Sportplatz, der im Moment noch von der Bundeswehr genutzt wird, zum Opfer fallen.

Den ganzen Artikel zu den überarbeiteten Plänen für den Hangar in Ursulasried und eine Infografik zum neuen Landeplatz finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 26.03.2013 (Seite 27).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen