Kirche
Neue Pfarrer-Stellen in Memmingen wieder besetzt

Die Zeit der Vakanzen hat ein Ende: Im evangelisch-lutherischen Dekanat Memmingen werden in den kommenden Monaten zwei Pfarrer-Stellen und eine Diakon-Stelle neu besetzt.

Als erster tritt Markus Müller seinen Dienst an. Dekan Kurt Kräß führt ihn am Sonntag, 26. Januar, um 14 Uhr als Pfarrer der Kirchengemeinden Dickenreishausen mit Illerwinkel und Volkratshofen in der Kirche in Volkratshofen in sein Amt ein.

Stephanie Heiß kommt im März nach St. Martin in Memmingen. Sie ist die neue Pfarrerin von St. Martin, Amendingen und Eisenburg.

Ab März wird auch die Evangelische Jugend Memmingen wieder voll besetzt sein. Im Stadtteil Amendingen wird Diakonin Marion Herrmann Jugendreferentin des evangelischen Jugendwerks.

Ausführliche Informationen zu den neuen Pfarrern und der neuen Diakonin finden Sie in der Memminger Zeitung vom 17.01.2014 (Seite 25).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen