Wunschkennzeichen
Neue Kombinationsmöglichkeiten beim Nummernschild

Ob MN-A 1000 oder MN-ZZ 9999: Ab sofort sind auch vierstellige Ziffernkombinationen für Unterallgäuer Autos möglich. Weil gerade besondere Kennzeichen-Kombinationen schon lange vergriffen sind, soll dies neue Wunschkennzeichen ermöglichen, so Johann Roßkopf, Leiter des Sachgebiets Verkehrswesen am Landratsamt Unterallgäu. Zwischenzeitlich lege mindestens jeder Dritte, der in die Zulassungsstellen nach Mindelheim und Memmingen kommt, Wert darauf, nicht irgendein beliebiges Kennzeichen zu erhalten, sondern eine ganz bestimmte Buchstaben- und Ziffernkombination, so Roßkopf. Leider sei es aber teils nicht mehr möglich gewesen, bestimmte Kennzeichenwünsche zu erfüllen. Gerade die beliebten Schnapszahlen oder ,,glatten" Zahlen seien zum größten Teil vergriffen und würden auch so schnell nicht mehr frei. Dies liege vor allem daran, dass es seit einigen Jahren möglich ist, das bisherige Kennzeichen auf ein neues Auto zu übertragen.

Ein oder zwei Buchstaben

Die neuen Kennzeichenserien ermöglichen jetzt neue Kombinationen. So können ab sofort MN-Kennzeichen mit einem oder zwei Buchstaben und bis zu vier Zahlen ausgegeben werden: Zur Verfügung stehen nun also zusätzlich die Kennzeichengruppen MN-A 1000 bis MN-Z 9999 sowie MN-AA 1000 bis MN-ZZ 9999. Lediglich in Verbindung mit einem Saison- oder H-Kennzeichen (für historische Fahrzeuge) ist die Kombination aus zwei Buchstaben und vier Zahlen laut dem Leiter der Kfz-Zulassungsstelle Norbert Lutzenberger aus Platzgründen nicht möglich.

Wer ein Wunschkennzeichen für sein neues Auto möchte, der hat zum einen die Möglichkeit, sich direkt bei der Fahrzeuganmeldung an die Zulassungsstelle zu wenden. Zum anderen kann man über das Internet unter www.unterallgaeu.de/wunschkennzeichen von zu Hause aus eine Nummer reservieren - allerdings ist eine solche Reservierung für maximal drei Monate möglich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen