Bauausschuss
Neue Dreifachsporthalle in Kempten: Einweihung im Juni 2023?

Die Dreifachsporthalle soll vor allem dem Schul- und dem Vereinssport dienen. Bis zu 800 Besucher sollen Platz finden.
  • Die Dreifachsporthalle soll vor allem dem Schul- und dem Vereinssport dienen. Bis zu 800 Besucher sollen Platz finden.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Ob gegen den geplanten Standort für eine neue Dreifachsporthalle geklagt wird, war lange Zeit offen. Nun ist die Frist verstrichen. „Wir haben Baurecht“, sagte Christian Buck, Leiter des Amts für Gebäudewirtschaft, im Bauausschuss. Der Vorlauf bis zu einer möglichen Fertigstellung erscheint manchen Stadträten übertrieben.

Zur Auslobung des Architektenwettbewerbs unterstützt ein Augsburger Büro das Kemptener Baureferat. Zu beachten ist die Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW), die Vergabeverordnung (VgV) spielt ebenfalls eine Rolle.

Die nächsten sechs Wochen sind laut Buck belegt mit der Grundlagenermittlung. Anfang Juli sollen die Auslobungskriterien für den Wettbewerb im Bauausschuss abgesegnet werden. Es schließen sich an die Preisrichtervorbesprechung Ende Juli, die Festsetzung der Teilnehmer (September), ein Colloquium (Oktober), die Preisgerichtssitzung (Januar 2020), ein Stadtratsbeschluss (Februar) und im gleichen Monat die Auftragserteilung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 21.05.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019