Bundestag
Neue Aufgaben für Allgäuer Bundestagsabgeordneten Gerd Müller

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete wird heute vereidigt und freut sich auf die nächsten Schritte. Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Gerd Müller von der CSU ist seit Sonntag Abend Entwicklungsminister. Im neuen Kabinett wird Müller ab heute seine neuen Aufgaben entgegennehmen. Seit knapp 20 Jahren sitzt Müller für das Allgäu im Bundestag. Nach Ignaz Kiechle von der CSU ist Gerd Müller der zweite Bundesminister aus der Region.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen