Öpnv-Preis
Nahverkehrs-Preis für Seeger Moorbahnhof

Bayerns Verkehrsminister Martin Zeil hat auf dem 7. Bayerischen Nahverkehrskongress in München den Bayerischen ÖPNV-Preis 2012 verliehen.

Eine Jury hatte aus 24 Bewerbungen vier Preisträger ermittelt, die zukunftsweisende Projekte im bayerischen Nahverkehr umgesetzt haben.

Einen dieser Preise erhielt die Gemeinde Seeg (Ostallgäu) für ihr vorbildliches Engagement, das den Neubau des lokalen 'Moorbahnhofes' ermöglicht hat. Die Gemeinde habe für die kleine Station bei hohem gestalterischen Anspruch eine kostengünstige und bedarfsgerechte Lösung gefunden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen