Immenstadt
Nähere Details zu Hauptschulreform im Allgäu heute Abend

Die Augen von Schülern und Eltern richten sich heute auf Stein bei Immenstadt. Kultusminister Ludwig Spaenle will dort konkrete Antworten geben, wie die bevorstehende Reform der Hauptschulen im Allgäu umgesetzt werden kann. Um 19 Uhr will er im Hotel Krone konkrete Antworten geben. Auch im ländlichen Raum will Ludwig Spaenle durch sein neues Schulkonzept ein breites Bildungsangebot bieten. In mancher Gemeinde wirkt das jedoch ins Gegenteil: So Bangt zum Beispiel Oberstaufen darum, dass Schüler künftig die mittlere Reife vor Ort ablegen können.

Sollte sich das nach Immenstadt verlagern, steht die Existenz der kompletten Hauptschule auf dem Programm. Je weiter man jedoch in die Nähe größerer Kommunen kommt, scheint das Konzept fürs Allgäu mehr und mehr aufzugehen. Viele Fragen von Eltern und Bürgermeistern sind aber trotzdem noch unbeantwortet.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019