Rückholz
Nachfrage nach Prospekt steigt

Der neue Prospekt für den Verbund Südliches Allgäu, die KönigsCard und die Werbeplattform «Mir Allgäuer» - das waren die drei großen Themen bei der Jahresversammlung der Rückholzer IG Fremdenverkehr. Xaver Boos vom Verkehrsamt informierte die Vermieter, dass zum Herbst der Pros-pekt für das Südliche Allgäu neu erstellt wird. Der Prospektverbrauch sei in den vergangenen zwei Jahren deutlich angestiegen trotz der vielen Internetnutzer.

Ein weiteres Thema war die neue KönigsCard. Vorsitzende Irmgard Eberle berichtete über die gute Resonanz bei den Gästen in ihrem Haus. Ein Einstieg ist für weitere Betriebe jederzeit möglich. Xaver Boos zeigte nochmals die wesentlichen Vorteile der KönigsCard auf. Die beteiligten Betriebe haben ihm zufolge in kurzer Zeit gute Erfahrungen damit gemacht. Für 2010 gibt es laut Boos zwei Möglichkeiten des Einstiegs: Vermieter könnten ab sofort Mitglied werden, müssten dann aber für Übernachtungen ab Dezember 2009 nachzahlen. Oder sie werden Mitglied ab Dezember 2010 mit einem einmaligen Beitrag.

Der Überblick über die Tourismuskasse zeigt, dass die Ausgaben deutlich höher sind als die Einnahmen. Eine Erhöhung der Abgabe pro Übernachtung erscheint deshalb als unumgänglich, da die Werbeausgaben nicht gekürzt werden sollen. Beantragt wurde ein Hinweisschild auf Übernachtungsmöglichkeiten an der A7-Ausfahrt Nesselwang.

Den Vermietern wurde auch die Werbeplattform «Mir Allgäuer» (Urlaub auf dem Bauernhof) vorgestellt. Der Verein sei derzeit mit rund 570 Allgäuer Mitgliedern am Reisemarkt ein sehr gefragtes Segment mit hohen Zuwachsraten. Im Jahre 2010 stehen auch in Rückholz wieder einige Betriebe zur Klassifizierung an. Der Bewertungskatalog des DTV wurde neu erstellt und ist im Gemeindeamt abzuholen. Bei Eintrag der Klassifizierung im neuen Prospekt muss eine gültige Klassifizierung vorliegen. (xb)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ