Gericht
Nachbarschaftsstreit vor dem Memminger Amtsgericht

Wenn Nachbarn streiten, geht es nicht immer nur um Obstbaumzweige oder Hecken. Vor dem Memminger Amtsgericht musste sich ein 43-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. <%IMG id='1003614' title='Justitia'%>

Laut Staatsanwaltschaft soll der Beschuldigte mit den Worten 'Ich bring Dich um' auf den 79-jährigen Geschädigten mit einer Eisenstange losgegangen sein. Dabei soll er ihn schwer verletzt und in Todesangst versetzt haben. Aufgekommene Zweifel in einem Gutachten veranlassten Richter Dieter Klotz aber schließlich dazu, den Angeklagten freizusprechen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen