Brauchtum
Musikantentreffen: Alphornfestival im Kleinwalsertaler Baad

Bei den internationalen Alphorntagen im Kleinwalsertal treffen sich bis Sonntag Teilnehmer aus vier Ländern im Bergdorf Baad, um sich weiterzubilden, aber vor allem, um zu spielen. Bereits jetzt finden Workshops mit dem Schweizer Alphornlehrer Gilbert Kolly statt, geplant sind mit ihm auch eine Alphorn-Wanderung und ein Spaziergang. <%IMG id='1607683'%>

Einige Restaurants bieten sogar spezielle Alphorn-Menüs an. Höhepunkt des Festivals ist das Programm am kommenden Sonntag mit Konzerten, Einzelvorträgen und einem Alphorn-Chor. 140 Bläser werden erwartet und rund 5000 Besucher.

Autor:

Veronika Krull aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019