Wolfertschwenden
Multivac bildet trotz Wirtschaftskrise in vielen verschiedenen Bereichen aus

Das Allgäuer Unternehmen Multivac investiert in die Zukunft. 23 Lehrlinge haben dort jetzt ihre Ausbildung begonnen.

Insgesamt sind jetzt 82 Azubis bei Multivac in Wolfertschwenden beschäftigt. Die Neuzugänge decken eine große Bandbreite an Ausbildungsgängen ab. Das Spektrum reicht von der Bürokauffrau über den technischen Zeichner bis hin zu Fachinformatikern und Mechatronikern.

Mulitvac will damit auch zeigen dass dem Unternehmen besonders in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld die Verantwortung für die Region und ihre Menschen sehr am Herz liegt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen