Fechten
Müller platziert sich als Beste beim Bayerischen Ranglistenturnier in Fürth

Gut präsentiert haben sich die Florettfechterinnen des FC Jengen beim Bayerischen Ranglistenturnier in Fürth. Nicht nur Sportler aus dem Freistaat wollten ihr Punktekonto in der heißen Phase der Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften noch einmal richtig aufstocken. Auch Teilnehmer aus den benachbarten Bundesländern fanden den Weg in das Landesleistungszentrum in Fürth, sodass sich die Nachwuchstalente aus dem Allgäu in einem starken Teilnehmerfeld zu behaupten hatten.

In der Jahrgangsstufe der A-Jugend (14 bis 16 Jahre) war der FC Jengen mit Julia Rütten und Verena Müller vertreten. Die Ränge neun und zehn brachten für beide nicht nur Punkte für die bayerische Rangliste mit sich. Erfreulich war auch, dass sich Verena als beste und Julia als drittbeste Fechterin ihres Jahrgangs platzieren konnten.

Spannend verliefen die Gefechte auch in der B-Jugend (12 bis 13 Jahre). Lea Brühmüller bewies mit Platz drei ihre gute Form und hat das Ticket für die Deutschen Meisterschaften im Sommer schon fast sicher. Auch Hannah Wein erreichte die Punkteränge und musste erst in der Runde der letzten Zwölf die Segel streichen. Auch sie hat gute Aussichten, vom Bayerischen Fechtverband für die nationalen Meisterschaften nominiert zu werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen