Dringender Appell der aktion hoffnung
Müll gehört nicht in den Kleidersammelbehälter

Quelle: Pixabay

Für die aktion hoffnung werden Müllansammlungen in und an Kleidersammelbehälter immer mehr zum Problem. Nicht nur Kleidung, sondern auch Glas und Elektrogeräte landen bei der Hilfsorganisation.  Es kam sogar schon vor, dass Grüngut und alte Reifen "gespendet" wurden, sagt Geschäftsführer Johannes Müller. Das gehöre eindeutig nicht zum Thema Textilien, sondern auf den Wertstoffhof bzw. zum Reifenhändler. Der Müll sei äußerst schade und bedauerlich, es mache ihn aber auch wütend, weil es der Hilfsorganisation schadet. Denn aktion hoffnung hat sich gegenüber Landkreisen, Kommunen und Privatpersonen verpflichtet das Umfeld sauber zu halten. Müllablagerungen müssten dann auf eigene Kosten entsorgt werden.

Wenn der Kleiderbehälter voll ist, empfiehlt Müller, einen anderen aufzusuchen oder zu warten bis der Behälter in einigen Tagen geleert wird. Es sei ärgerlich, wenn die Kleidung durch beispielsweise Regen nass wird und danach nicht mehr zu verwenden ist.

Das gehört in die Kleidersammlung

In Tüten verpackt, können folgende Textilien abgegeben werden:
- Damen-, Herren- und Kinderbekleidung
- Schuhe, paarweise gebündelt
- Handtaschen und Accessoires
- Faschingskleidung und Trachten
- Bett-, Tisch- und Haushaltswäsche

Das gehört nicht in die Kleidersammlung

- verwaschene, abgetragene Kleidung
- kaputte oder verschmutzte Kleidung
- nicht textile Abfälle jeglicher Art

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen