Allgäu
Motorradfahrer stürzt und verletzt sich tödlich

Immenstadt Aus bisher ungeklärten Gründen ist am Mittwochabend bei Zaumberg nahe Immenstadt ein 37-jähriger Mototrradfahrer in einer Kurve mit seiner Maschine von der Straße abgekommen.

Der Mann prallte gegen einen Baum und stürzte einen Hang hinunter. Der Fahrer starb trotz Reanimationsversuchen noch am Unfallort. Die Polizei kann nach eigenen Angaben ein Fremdverschulden an dem Unfall nicht ganz ausschließen. (az)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019