Mure
Motorradfahrer im Außerfern von Mure erfasst

Ein Motorradfahrer ist am Montagabend im Außerfern von einer Mure erfasst worden. Der 50-jährige Schweizer war auf der Berwang-Namloser Straße unterwegs, als er in die Mure geriet.

Der Schweizer wurde von der Mure, die in Folge eines schweren Gewitters niederging, gegen ein Straßengeländer gedrückt. Er konnte sich aber selber befreien und einen Notruf absetzen.

Feuerwehrmänner gruben das einen Meter tief verschüttete Motorrad aus der Mure aus. Anschließend konnte der Schweizer seine Fahrt mit dem Motorrad unbeschadet fortsetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019