Weitnau
«Morgen geh ich wieder hin»

2Bilder

Das intensive Training hat sich für den sechsjährigen Max aus Weitnau gelohnt. Seit Wochen schon beschäftigte sich der seit gestern frischgebackene Erstklässler mit der optimalen Tragetechnik seiner Schultasche. Je näher der große Tag der Einschulung rückte, umso eifriger schleppte Max seinen grauen Ranzen: Mal voll beladen, mal halbleer, mal quer durch den Wald, oder einfach nur ein paar Treppen hoch.

Souverän gemeistert

Seinen ersten Schultag meisterte der kleine Max entsprechend souverän. «Ich habe meinen Schulranzen immer ganz allein getragen», erzählt der Knirps voller Stolz.

Den Auftakt in der Schule bildete ein Anfangsgottesdienst in der Kirche in Weitnau. Danach ging es in den Innenhof der Volksschule, wo vor allem die Erwachsenen den Grußworten von Schulleiter und Klassenlehrer lauschten und viele Erinnerungsfotos knipsten.

Max untersuchte in dieser Zeit zusammen mit einem Freund, ob seine mit Schafen verzierte Schultüte auch ohne Öffnen Einblick ins Innere gewährt. Klare Konzentration auf das Wesentliche also. Und dann endlich war es so weit: Richtig Schule, in einem richtigen Klassenzimmer, mit einem richtigen Lehrer. Ganz schlicht und einfach fantastisch.

«Schule ist voll schön»

Der strahlende, kleine Max fasst seinen ersten Schultag mit folgenden Worten zusammen: «Schule ist voll schön und morgen gehe ich wieder hin.»

Leser fotografieren

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen