Ermittlungen
Mordverdacht: Zwei 25-Jährige in Untersuchungshaft

Nach dem Tod eines 26-jährigen Kaufbeurers (wir berichteten) sitzen nun zwei 25 Jahre alte Männer wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Dies teilte die Polizei gestern mit. Am Freitagmorgen waren die Beamten über den Todesfall in einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren informiert worden. Aufgrund der unklaren Todesursache hatte die Staatsanwaltschaft Kempten eine Obduktion angeordnet.

Nach Angaben der Polizei ergab die Obduktion der Rechtsmedizin in München inzwischen, dass innere Verletzungen infolge von Gewalteinwirkung die Todesursache waren. Gestorben ist das Opfer laut Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke in der Nacht zum Freitag. Am Sonntag nahmen die Beamten schließlich zwei 25-jährige Männer wegen des dringenden Mordverdachts an dem 26-Jährigen fest. Die Staatsanwaltschaft Kempten erließ sogleich Haftbefehl gegen die Beschuldigten aus Kaufbeuren.

Verhältnis nicht geklärt

In welchem Verhältnis die beiden mutmaßlichen Täter zum Opfer standen, ist laut Polizei noch nicht geklärt «Auch das Motiv ist noch völlig unklar», erklärte Polizeisprecher Klinke gestern auf Nachfrage unserer Zeitung.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kaufbeuren zu den Hintergründen der Tat dauern an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen