Gemeinderat
Moosbach und Ottacker bekommen LTE-Technologie

Die Breitbandversorgung mit schnellem DSL Internet von Moosbach und Ottacker war Thema in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Sulzberg. Die Orte sollen über die neue LTE-Funktechnologie versorgt werden.

Diplomingenieur Roland Werb von der Firma Corwese erläuterte dem Gremium die derzeitige Versorgungslage der Ortsteile und die Möglichkeiten für eine schnelle Datenautobahn. Die Verlegung eines Glasfaserkabels scheitere allerdings an den hohen Kosten von rund 500000 Euro, sagte Werb. Man höre seit einiger Zeit viel über die Internet Versorgung über Funkstationen. << Können Moosbach und Ottacker nicht damit versorgt werden? >>, fragte Bürgermeister Thomas Hartmann.

Diese neue LTE Technologie (Long Term Evolution) fülle die Lücken der Versorgung im ländlichen Raum. Der Nachteil sei, dass die Anzahl der gleichzeitigen Nutzer des Netzes begrenzt sei. Da aber Moosbach und teilweise auch Ottacker mit kabelgebundenen Lösungen bereits versorgt seien, reiche die erzielbare Bitrate laut Werb aus.

Ein Anbieter wolle diese Technik bis zum Ende des Jahres einführen. Der Gemeinde Sulzberg entstehen laut Werb dadurch keine Kosten, die Finanzierung erfolge über die Gebühren der Nutzer.

Die Hausbesitzer in der Sulzberger Nordsiedlung dürfen ihr Dachgeschoss künftig ausbauen, ohne eine Ausnahmegenehmigung beantragen zu müssen. Voraussetzung ist, dass sie sich an die Auflagen der Satzung zum Bebauungsplan halten. Dessen dritte Änderung beschloss der Gemeinderat nun einstimmig.

Sulzberg bietet für die Ferien eine Kinderbetreuung an. Voraussetzung ist, dass mindestens acht Kinder angemeldet werden. Der Zeitraum ist vom 1. bis 5. August und vom 15. bis zum 19. August (jeweils von 7.30 bis 14 Uhr).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen