Memmingen
Mit weißer Weste ins Allgäu-Derby

Die Handballer des TV Memmingen bleiben das Maß aller Dinge in der Bezirksoberliga Alpenvorland und haben am Wochenende die Chance nachzulegen. Zum Heimspiel am Samstag, 19.30 Uhr, in der BBZ-Halle gastiert der TSV Sonthofen. Dabei strebt die Mannschaft um Spielertrainer Daniel Berkessel den vierten Sieg in Serie an.

Zuletzt beim TSV Gilching mussten die Maustäder lange kämpfen, bis der 28:22-Erfolg unter Dach und Fach war. Und das, obwohl die ohne Robin Waßmann und Felix Müller angetretenen Gäste furios starteten und nach 14 Spielminuten bereits mit 8:3 vorne lagen. Doch im weiteren Verlauf der Partie wurden die Nerven der mitgereisten Anhänger des TVM strapaziert: Während die Abwehr in der ersten Hälfte weiter gut arbeitete, schlichen sich im Angriff Fehler ein. Zu überhastet wurden die Angriffe abgeschlossen und die letzte Konsequenz fehlte gelegentlich. Von Berkessel neu eingestellt kam der TVM zurück aufs Parkett und hatte sich viel vorgenommen. Die Gastgeber hielten jedoch dagegen und sorgten beim Spielstand von 21:17 aus Sicht der Memminger dafür, dass es hektisch wurde. Die Gäste brachten den Sieg jedoch in trockene Tücher und fiebern nun einem weiteren Allgäu-Derby entgegen.

Gegner wird Sonthofen sein. Der Aufsteiger steht mit 3:3 Punkten auf Rang sechs. Nach der Niederlage gegen den SV Eichenau gelang den Oberallgäuern ein Remis gegen Murnau sowie ein Erfolg gegen Unterpfaffenhofen-Germering. Sonthofen wird auf Bernd Schlober verzichten müssen, der sich im vergangenen Spiel eine Knieverletzung zuzog. Beim TVM fehlen erneut Waßmann und Müller.

TVM gegen Gilching: Dominik Peller, Stefan Lorentz (beide im Tor), Daniel Berkessel (1 Tor/0 Siebenmeter), Fabian Kirchner, Christian Standhartinger (3), Johannes Binder (2), Thomas Kinkel (4), Max Schmidt (1), Andreas Bodschwinna (13/6), Tadeusz Polyfka (2/1), Tim Ramsauer (2), Michael Beyer, Florian Schmidt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen