Ellhofen
Mit vollem Bläserklang

Vor einer großen Anzahl musikbegeisterter Besucher hat das Jugendorchester der Sing- und Musikschule Westallgäu in Ellhofen sein erstes Konzert gegeben. Die Musikerinnen und Musiker im Alter von zwölf bis 22 Jahren kommen aus allen Mitgliedsgemeinden zusammen, um unter Stabführung von Robert Fink ein Programm einzuüben.

Das Konzert bot eine Bandbreite von Filmmusik über Musical bis zu modernen Balladen. Mit viel Spielfreude gestalteten die jugendlichen Musiker die bekannten Melodien aus den Filmen «Fluch der Karibik II» und «König der Löwen». Das Orchester präsentierte sich mit vollem Bläserklang und zeigte, dass es den Anforderungen der Musikstücke gewachsen ist.

Konzentration gefragt

Ein anspruchsvolles Stück war die «Butterfly Ouvertüre» von Peter Kleine Schaars. Die laufenden Melodie- und Rhythmuswechsel, die das Leben der Schmetterlinge von der Raupe bis zum schwerelosen Insekt darstellten, verlangten vom Orchester viel Konzentration und wurden doch recht sicher gemeistert.

Die Höhepunkte aus dem Musical «Annie» von Charles Strouse schienen so recht nach dem Geschmack der Jugendlichen zu sein. Flott und mit einprägsamem Rhythmus erzählt diese Musik die Geschichte des armen Waisenkindes Annie.

Das Publikum dankte mit langem Applaus für eine ansprechende Leistung. Musikschulleiter Martin Ess lobte den Einsatz der Teilnehmer, denn die Proben sind zusätzlich zu den Übungsstunden der Musikschule und den Einsätzen bei den heimischen Kapellen zu leisten. Dirigent Robert Fink dankte den Lehrkräften, die in einzelnen Registerproben gute Vorarbeit geleistet hätten.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019