Rente
Mit über 75 Jahren noch arbeiten: Altersarmut im Oberallgäu

  • Foto: Ralf Hirschberger (dpa-Zentralbild)
  • hochgeladen von Dirk Ambrosch

Hunderte Kemptener und Oberallgäuer müssen noch arbeiten, obwohl sie schon 75 Jahre alt sind – oder noch älter. Sie kommen mit ihrer Rente nicht über die Runden und erledigen daher einen Minijob.

Wie groß die Altersarmut in der Region insgesamt ist, lässt sich allerdings mit Zahlen nicht ermitteln.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 26.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019