Montessori Fachoberschule
Mit Farbkasten und Pinsel: Vorbereitungen für Aufnahmeprüfung für erste MOS im Allgäu

'Ich will mal was Kreatives machen.' So lautet der Berufswunsch vieler Schüler.

Fotograf, Mediengestalter, Designer? Die Liste der kreativen Berufe ist lang. Doch welcher Beruf passt zu wem? Und wie bereitet man sich am besten auf einen solchen Beruf vor? Keine Frage: Die Grundlagen für diese Entscheidungen sollten auch in der Schule gelegt werden. Ab dem kommenden Schuljahr wird daher die erste Fachoberschule mit Schwerpunkt Gestaltung im Allgäu eröffnet. Die Vorbereitungen für diese Montessori Fachoberschule, kurz MOS, laufen bereits auf Hochtouren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen