Füssen
Mit der Rikscha durch Füssen

In Füssen sind neuerdings zwei Fahrrad-Rikschas unterwegs. Normalerweise sind die zweirädrigen Gefährte, die von einem Menschen gezogen werden, vor allem in Asien verbreitet.

Das Unternehmen «Flairmobil» jedoch bietet jetzt Rundfahrten im Füssener Land an. Gewählt werden kann zum Beispiel zwischen der Inner City Tour, der Picknick-Tour oder der Forggensee-Runde. Als «Motor» der voll besetzt bis zu 300 Kilogramm schweren Rikschas fungieren vor allem Schüler. Wegen der vielen Steigungen im Voralpenland kann ein Elektromotor zugeschaltet werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen