Memmingen / Ansbach
Mit der Mannschaft Erster

In Ansbach trafen sich mehr als 200 Taekwondo-Sportler aus 35 Vereinen, um die bayerischen Meister im «Formenlauf» zu ermitteln. Ganz vorne platzierten sich Schüler der Kampfschulen Gruber, die knapp 40 Athleten aufboten. Das Team gewann die Vereinswertung vor Eichstätt und Dillingen.

Heinz Gruber setzte sich in der Klasse «Masters» im Einzel vor Günter Sonner aus Günzburg und Reinhold Gruber durch. Ebenfalls Meister wurden in der Kategorie Jugend die Memmingerinnen Lucy-Marie Wittek (bis 13 Jahre weiblich) und Samira Stetter (bis 15w). Zweite wurden Sandra Augustin (Damen), Sophia Scherer (bis 15w), Marina Briechle (bis 10w), Mendim Nebija (bis 13m) und Johannes Schmid (bis 15m).

Im «Paarlauf» aufs Podest

Im «Paarlauf» gingen in der Klasse bis 13 Jahre alle Podestplätze an Gruber-Schützlinge. Bei der Jugend bis 18 siegte der KC Isartal vor Sophia Scherer und Michael Engeser. In der Klasse bis 36 Jahre mussten sich Sandra Augustin und Stefan Wagner (Fellheim) nur der Paarung aus Kolbermoor geschlagen geben. Dafür sicherten sich Stetter und Alex Stoll den dritten Platz.

Der «Synchronlauf» wurde in der Klasse bis 13 Jahre ebenfalls von den Gruber-Schulen beherrscht. Genauso wars bei der weiblichen Jugend (bis 18), während die jungen Männer Zweite hinter TC Donau-Lech-Iller wurden. Der Teamlauf war in schwäbischer Hand. Von sechs möglichen Titeln holten sie sich fünf, zwei davon die Gruber-Schulen. Der fünfte Titel ging an das Team mit Heinz Gruber, Reinhold Gruber, Heinrich Magosch, Günter Sonner und Erwin Buchner-Scherr.

Das Mixed-Team feierte Siege bei den Schülern in der Besetzung Denise Schimmer, Philipp Schwarzendorfer, Stefan Frank, Shannon Zellner und Nicole Oswald. Die Jugend gewann mit Michael Engeser, Patrick Grüner, Jimmy Schimmer, Franziska Käßmayer und Maria Peschke. Zweite wurden die Erwachsenen unter der Leitung von Manuel Kohlmayer (Sontheim).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen