Termin
Ministerpräsident Söder sagt für Eröffnungsfeier der Allgäuer Festwoche ab

Aus terminlichen Gründen hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder für die Eröffnungsfeier der diesjährigen Allgäuer Festwoche abgesagt. Die Stadt Kempten erhielt die Mitteilung, dass Ministerpräsident Dr. Markus Söder entgegen einer ersten Zusage nun doch nicht die Allgäuer Festwoche am Samstag, 11. August 2018, eröffnen wird – aufgrund terminlicher Überschneidungen. Der Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer wird als seine Vertretung zur Eröffnungsfeier nach Kempten kommen.

Einen Besuch stattet Ministerpräsident Söder der Allgäuer Festwoche aber dennoch ab: am Montag, 13. August 2018, im Rahmen des Allgäu-Tages. Hier treffen sich auf Einladung der Allgäu GmbH traditionell Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Organisationen sowie Institutionen, um sich über wichtige Themen der Region auszutauschen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ