Eismann
Mika Ramm hält Vortrag über Undercover-Tätigkeit bei der Firma Eismann

Er ist Mitglied der Geschäftsleitung, malochte aber als 'Undercover Boss' bei den Arbeitern der Firma Eismann im minus 28 Grad kalten Tiefkühllager. Dabei erfuhr er, was die Basis über das eigene Unternehmen denkt.

Die Erfahrungen daraus sind in die Geschäftspolitik mit eingeflossen. Darüber berichtet Mika Ramm am Montag, 9. Januar, den Mitgliedern des Marketing Club Allgäu – nicht verdeckt, sondern ganz offiziell ab 19 Uhr im Allgäuer Medienzentrum in Kempten, Heisinger Straße 14.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen