Special Winter SPECIAL

Wetter
Meteorologen sind sich einig: Bis Weihnachten ist im Allgäu kein Schnee in Sicht

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird es bis Weihnachten keinen Niederschlag mehr geben. Dafür sorgt eine stabile Hochdruck-Wetterlage über Deutschland. 'Am vierten Adventswochenende verstärkt sich der Hochdruckeinfluss sogar noch', sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug. Mithin ist Niederschlag vorerst praktisch ausgeschlossen.

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird sich an der Großwetterlage bis Weihnachten nicht viel ändern. Das heißt: Vor allem in den Bergen gibt es nächste Woche wieder viel Sonne, die Nächte sind zumeist frostig.

Erste Modellrechnungen gehen für die Weihnachtstage von einem Abbau des Hochdrucks aus. Dadurch könnten die Temperaturen sogar noch steigen. Oder es kommt so wie vor zwei Jahren. Da fing es am Zweiten Weihnachtstag kräftig an zu schneien.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 14.12.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen