Friedrichshafen
Messe Pferd Bodensee startet heute in Friedrichshafen

Pferdeliebhaber müssen mit steigenden Kosten für den Unterhalt ihrer Pferde rechnen. Das wurde im Vorfeld der Messe Pferd Bodensee bekannt, die heute in Friedrichshafen beginnt und bis Sonntag dauert. Noch in diesem Jahr steigt die Mehrwertsteuer für Pferdehandel von sieben auf 19 Prozent. Innerhalb der vergangenen drei Jahren ist der Preis für einen 300 Kilogramm schweren Heuballen von acht auf 50 Euro gestiegen. Weiter steht eine Pferdesteuer, ähnlich der einer Hundesteuer im Raum.

All das sind Themen die in diesem Jahr dem Pferdebesitzer das Leben schwerer machen, sprich die Kosten für Pferdehalter in die Höhe treiben, so Thomas Kasper vom Verein deutscher Hengsthalter.

Trotz der eher schlechten Vorzeichen hat sich Anzahl der Aussteller für die dreitägige Pferdemesse weiter erhöht. Messeprojektleiter Roland Bosch meldet 330 Aussteller, das sind zehn Prozent mehr als noch vor zwei Jahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen