Erlebnismesse
Messe MIR beginnt heute in der Kaufbeurer Karthalle

Die Eröffnung wird wohl kaum zu überhören sein: Heute Mittag geben die Jagdhornbläser im Festzelt vor dem Allgäu Messecenter (Karthalle) in Kaufbeuren das Signal zum Auftakt der Erlebnismesse MIRUm 12 Uhr öffnen sich die Eingänge zum Gelände und zur Halle, wo mehr als 160 Aussteller bis Sonntag ihre Produkte und Dienstleistungen zeigen sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten ist.

Jeder Messeveranstalter weiß es: Besucherzahlen hängen zu einem guten Teil auch vom Wetter ab. Ist es zu heiß, kann die Messe für Kunden, Gäste und Aussteller anstrengend werden. Dauerregen sollte es aber auch nicht gerade sein. Das Wochenendwetter dürfte sich irgendwo dazwischen bewegen.

Zur Eröffnung im Festzelt sprechen Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, die stellvertretende Landrätin Angelika Schorer und RSA Radio-Geschäftsführer Christian Berthold Grußworte. Schirmherr Franz Pschierer ist verhindert, kommt allerdings morgen Nachmittag zur Messe.

Die Erlebnismesse MIR findet vom 21. bis 23. Juni, Freitag von 12 bis 19 Uhr sowie Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr, im Allgäu Messecenter im Kaufbeurer Gewerbepark an der B 12 statt. Der Eintritt ist frei. Parkplätze gibt es in ausreichender Zahl.

Den ganzen Bericht zur Messe MIR am kommenden Wochenende in Kaufbeuren finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 21.06.2013 (Seite 26).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen