Ausstellung
Messe: In Memmingen heißt es zum vierten Mal Miteinander in der Region

Eine Runde auf dem Wakeboard drehen, Spezialitäten aus Italien probieren oder sich übers Bauen schlau machen: All das ist ab Freitag, 20. Mai, im Stadtpark Neue Welt in Memmingen möglich.

Dann öffnet dort unter dem Motto 'Einkaufen, erleben und genießen' zum vierten Mal die Messe 'Miteinander in der Region' (MIR) ihre Tore. Bis zum Sonntag, 22. Mai, präsentieren mehr als 100 Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen. Der Eintritt ist frei.

Zum Rahmenprogramm gehört auch eine Aktion des Vereins 'Sons of Allgäu': Er lädt bei seiner Wakeboardanlage auf dem Stadtparkweiher dazu ein, auf dem Brett erste Runden auf dem See zu drehen. Nähere Informationen zu Öffnungszeiten, Ausstellern und Programm unter www.messe-mir.de

Welche Änderungen es in diesem Jahr bei der Messe gibt und wie die Bilanz des Veranstalters für die Vorjahre aussieht, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 17.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen