Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Straßenbau
Memminger Straßen bekommen neue Decken

Während für viele Memminger in den kommenden Wochen Sommerferien oder Urlaub bevorstehen, laufen an einigen Stellen im Stadtgebiet die Arbeiten auf Hochtouren. Denn laut Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler werden mehrere marode Straßen wieder auf Vordermann gebracht, Kanäle erneuert und Baugebiete erschlossen.

In der Bodenseestraße zum Beispiel ist der Abschnitt zwischen Kaisergraben und Hindenburgring vom 19. bis 30. September komplett gesperrt. Die Fahrbahn, die an der Oberfläche durch Risse beschädigt war und zudem Unebenheiten zeigte, erhält laut Winkler eine neue Asphaltdecke. 'Der Anliegerverkehr wird dort aber so lange wie möglich aufrecht erhalten und Fußgänger können die Gehwege immer benutzen.

lesen Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung

Wo sonst noch Tiefbauarbeiten im Stadtgebiet laufen oder anstehen, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 05.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen