Film
Memminger Pantomime Wolfgang Fendt alias Il Mimo in Kluftinger-Krimi

Der Memminger Pantomime Wolfgang Fendt alias 'Il Mimo', der bisher nur stumm auf der Bühne agierte, ist im neuen Kluftinger-Film 'Seegrund' erstmals in einer Sprechrolle zu sehen. Er spielt den alten Martl, dessen Bruder im Zusammenhang mit geheimen Nazi-Machenschaften am Alatsee am Ende des Kriegs ermordet wurde. Der Heimatkrimi nach dem Roman der Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr läuft am nächsten Donnerstag, 28. November, um 20.15 Uhr in der ARD.

Mehr über "Il Mimo" erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 23.11.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ