Innenstadt
Memminger Fußgängerzone: Bei vielen Kunden bleibt Aha-Effekt aus

Im April 2015 ist die Memminger Fußgängerzone nach ihrer Sanierung offiziell eingeweiht worden: Ein Jahr später zeigen sich Einzelhändler unterm Strich zufrieden mit der neugestalteten Flaniermeile – sie beobachten aber auch, dass seither nicht mehr Besucher durch die Flaniermeile bummeln.

Auch davon, dass die Kundenfrequenz noch nicht wieder das Niveau wie vor den Bauarbeiten erreicht habe, berichten Geschäftsleute. Teils zeigten sich Besucher der Innenstadt angesichts von zwei Jahren Bauzeit auch verwundert darüber, dass sich das Erscheinungsbild der Fußgängerzone nicht markant verändert habe.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 07.04.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen