Asylbewerber
Memminger Flüchtlingshelfer Roger Jung blickt auf ein ganz besonderes Jahr zurück

Es ist zwar schon ein paar Monate her. Doch noch immer berührt ihn die Erinnerung: 'Es waren so unglaublich emotionale Augenblicke, als mich ein syrischer Familienvater bei der Verabschiedung mit Tränen in den Augen in den Arm genommen hat.' Es sind Begegnungen wie diese, die Roger Jung beschäftigen. Der 47-Jährige ist stellvertretender Bereitschaftsleiter beim Roten Kreuz (BRK) und auch in der Krisenintervention tätig, zum Beispiel bei schweren Unfällen.

Es ist also nicht übertrieben zu sagen: Roger Jung, der sich seit acht Jahren ehrenamtlich beim BRK engagiert, hat schon einiges erlebt. Dennoch war 2015 ein besonderes Jahr für ihn. Wie viele hundert andere Menschen in unserer Region hat der Memminger ehrenamtlich als Flüchtlingshelfer gearbeitet.

Er hat nicht gewusst, was ihn erwarten würde; was die Menschen, die kamen, hinter sich hatten. Doch er stellte sich der Herausforderung: an manchen Wochentagen nach seiner Arbeit zwei bis vier Stunden, an Wochenenden bis zu 14 Stunden. Was er dabei in der Erstaufnahmestelle in der Memminger BBZ-Halle erlebt hat, hat ihn geprägt. Verändert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 31.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen