Ostallgäu
Mehrere Einbrüche in Ostallgäuer Gemeindeverwaltungen

Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro. In Günzach erbeuteten die Täter 1.000 Euro. Am Sonntag gab es einen Einbruch in die Gemeindeverwaltung und den Kindergarten Jengen. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro. Vor kurzem erst wurde in die Gemeindeverwaltungen in Irsee und Friesenried eingebrochen. Die Polizei vermutet bei allen Taten einen Zusammenhang.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen