Weiler
Markt Weiler erinnert an Markterhebung

Weiler im Allgäu erinnert am Samstag wieder an die Markterhebung im Jahre 1789, also an die Verleihung des Marktrechtes.

Das feiert Weiler jetzt bereits zum 10. Mal mit einem Marktfest. Seit 20 Jahren tummeln sich also Menschen in historischen Gewändern im Ortskern von Weiler und stöbern wie damals durch die 80 bis 90 Krämerstände entlang der Straßen. Auch 25 Gäste aus der französischen Partnergemeinde Ollioules werden bereits morgen in Weiler zum Fest erwartet. Sollte das Marktfest auf Grund schlechten Wetters am Samstag nicht stattfinden können, ist der Ausweichtermin Sonntag.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen