Unglück
Mann (38) stirbt bei Wohnungsbrand im Kleinwalsertal

In Mittelberg-Baad in Kleinwalsertal ist in den frühen Morgenstunden ein Mann bei einem Brand ums Leben gekommen. Das Feuer, das im Keller in einem Mehrparteienwohnhaus ausbrach, wurde gegen 3.00 Uhr von Mitbewohnern entdeckt. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen der Keller sowie das Erdgeschoss des Wohnhauses bereits in Vollbrand. Der 38-Jährige konnte laut österreichischer Polizei nur mehr tot aus dem Schlafzimmer geborgen werden. Vier evakuierte Personen werden vom Kriseninterventionsteam betreut. Zur Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalabteilung in Bregenz wurde zur Spurensicherung angefordert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen