Lindenberg
Mädchen für die Technik

Zum ersten Mal hat Liebherr-Aerospace in Lindenberg seine Pforten für den «Girls Day» geöffnet, einem Berufsorientierungstag nur für Mädchen. 20 Schülerinnen aus den 5. bis 7. Klassen von Haupt-, Realschulen und Gymnasien aus der Region konnten an diesem Tag in technische Berufe hineinschnuppern.

Der «Girls Day» wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Ziel des Tages ist es, Mädchen an das Thema Technik heran zu führen und sie dafür zu begeistern. Dabei können Kontakte zu technischen Unternehmen, Betrieben mit technischen Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren hergestellt werden, die für die berufliche Zukunft der Schülerinnen hilfreich sind.

Bei Liebherr erhielten die Mädchen einen Überblick über das gesamte Werk. Danach wurde ihnen im Rahmen einer Werksführung erklärt, wie ein Fahrwerk für ein Flugzeug entsteht. Dabei wurden alle Stationen durchlaufen von der Konstruktion über die Fertigung bis zur Endmontage.

Auf diese Weise kamen die Schülerinnen mit verschiedensten technischen Berufen ins Gespräch, vom Technischen Zeichner über Industriemechanikerinnen und Oberflächenbeschichter bis hin zu Werkstoffprüfern.

Praktische Erfahrungen in Sachen Flugmechanik sammelten die Mädchen gleich auch noch: Selbstgebaute Modellflugzeuge ließen sie in die Luft steigen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019