Special Festzelte im Allgäu SPECIAL

Losamol-verbot
Losamol-Verbot: Nauf auf die Bank ndash aber nicht im Festzelt

Mit ihrem Festwochen-Hit 'Nauf auf die Bank' begeisterte die Band Losamol Mundart letztes Jahr besonders junge Gäste. Ihre Musik wurde im Internet tausendfach geklickt. Der Hit der Allgäuer Martin Folgmann und Benjamin Schehl kam auch bei ihrem Auftritt auf der Bühne im Stadtpark gut an.

Deshalb wollten die beiden heuer im Bierzelt spielen. Daraus wird jedoch nichts. Denn der Titel des Liedes 'Nauf auf die Bank' wird sozusagen als Aufforderung gesehen, auf der Bank zu tanzen. Und 'die auf den Bänken tanzende Masse stellt ein zu großes Sicherheitsrisiko dar', erklärt Festzeltwirt Hans Schmid.

Es gehe darum, dass sich Gäste nicht gefährden. Generell gelte ja so und so, dass auf den Bänken nicht getanzt werden darf. Außerdem stehe der Musikplan im Zelt seit Längerem fest.

'Dass wir nicht auftreten dürfen, ist schon ein bisschen schade', meint Musiker Folgmann. Die Gruppe hofft aber, dass ihr Lied auch heuer anderorts auf dem Festgelände gespielt wird.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen