Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Wochenende
LOSAMOL auf der Allgäuer Festwoche in Kempten

10Bilder

Die Festwoche – Tausende von Besuchern jeden Tag und die meisten von ihnen in Dirndl und Lederhosen. Da gibt’s natürlich viel zu schauen. all-in.de hat sich mal die Jungs von der Allgäuer Mundart-Reggae-Band Losamol geschnappt. Wir sind mit ihnen über die Festwoche gelaufen – Dirndl und Lederhosen gucken.

Sie haben 2011 mit "Nauf auf die Bank" den ersten echten Festwochenhit gelandet. In diesem Jahr hat sich bei LOSAMOL viel getan: Neues Album, jede Menge Auftritte, Fernsehen, Radio, Internet, Zeitschriften etc.. Martin und Benni, wahlweise unterwegs mit ihrem DJ Edward 21 oder seit neuestem auch mit der Band Atmosfear, sind weiterhin auf ihrem Siegeszug durch das Allgäu unterwegs.

Und wenn sich jemand auskennt mit der Verbindung aus Jugend und Brauchtum, dann die beiden. Was liegt also näher, als mit LOSAMOL einen besonderen Blick auf die Festwoche zu werfen - der Blick auf Dirndl- und Lederhosenmode von Jung und Alt auf der Allgäuer Festwoche.

Autor:

Holger Mock aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019