Wachstum
Logistikunternehmen aus Kempten schafft 100 neue Arbeitsplätze

Das Allgäuer Logistikunternehmen Dachser hat sein drittes Umschlagezentrum eröffnet und zwar im französischen Clermont-Ferrand. Zehn Millionen Euro hat Dachser für das neue Warenumschlagzentrum investiert und rund 100 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Das Logistikunternehmen mit Sitz in Kempten verfügt bereits über ein Umschlagzentrum im deutschen Überherrn und im slowakischen Bratislava.

In dem neuen Umschlagzentrum treffen jede Nacht dutzende von LKW ein. Die Sendungen werden von dort direkt in die Zielregionen weiter transportiert werden. Somit können rund 80 Prozent des französischen Marktes in 24 Stunden erreicht werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen