Gemeinderat
Lkw-Verbot zwischen Bidingen und Ingenried nicht zulässig

Eine Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße von Bidingen nach Ingenried für den Schwerlastverkehr im Winter ist nicht zulässig. Der Gemeinderat Bidingen hatte unter Vorbehalt der Stellungnahme des Landratsamtes Ostallgäu eine Sperrung für Lastwagen ab 7,5 Tonnen in den Wintermonaten beschlossen.

Begründet wurde dies mit der massiven Steigung von zwölf Prozent, den engen Kurven und der geringen Breite der Straße. Laut Landratsamt ist eine solche Begrenzung dort aber nicht zulässig.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 23.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019