Radsport
Lisa Brennauer holt Bronze bei Bahn-EM in Polen

Lisa Brennauer (22) aus Durach holte bei der Bahn-Europameisterschaft im polnischen Pruszkow mit den deutschen Frauen die Bronzemedaille in der 3000-Meter-Mannschaftsverfolgung.

Zusammen mit Verena Jooß (Karlsruhe) und Madeleine Sandig (Cottbus) hielt sie im Bronze-Lauf die Formation aus Weißrussland mit knapp drei Zehntelsekunden in Schach. Gute Platzierungen auch für die Allgäuer Radsportler bei den Querfeldein-Europameisterschaften in Frankfurt: Sabrina Schweizer (20) aus Wangen kam auf einen beachtlichen 15. Platz, ihr Bruder Michael (19) belegte bei den U23-Männern Rang neun und wurde bester Deutscher.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen