Verkehr
Lindenberger wollen Bürgerinitiative für weniger Lärm, Abgase und mehr Sicherheit gründen

22 schwere Unfälle in den vergangenen 20 Jahren sind genug. Die Verkehrssituation in der Lindenberger Haupt-, Pfänder- und Blumenstraße muss verbessert werden. <%IMG id='1122371' title='Hauptstraße Lindenberg'%>

Dieser Meinung sind Anwohner entlang der Hauptverkehrsachse. Sie wollen Donnerstagabend eine Bürgerinitiative gründen. Um sich Gehör zu verschaffen. Um die Gegend sicherer zu machen. Um die Lebensqualität zu erhöhen.

Denn nicht nur die Unfälle haben eine beachtliche Anzahl erreicht. Auch der Verkehr, die Feinstaubbelastung, der Lärm sind immer mehr geworden. Deswegen haben die Bürger einen ganzen Katalog mit Vorschlägen zusammengestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020