Mexikali
Lenka Dürr holt WM-Titel

Lenka Dürr (18/Rote Raben Vilsbiburg) ist Junioren-Weltmeisterin: Die aus Kaufbeuren stammende Libera des amtierenden deutschen Frauenmeisters holte sich in Mexikali/Mexiko mit der deutschen U 20 durch ein 3:0 im Finale gegen die Dominikanische Republik den Titel.

Den Schützlingen von Bundestrainer Han Abbing gelang damit der größte Erfolg im Nachwuchsbereich des Deutschen Volleyball-Verbandes. Bislang war Rang fünf die beste WM-Platzierung einer U 20. Dürr reiste gleich weiter nach Brasilien, wo sie mit dem Frauen-Nationalteam im Grand Prix auf Olympiasieger Brasilien trifft.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen