Allgäu
«Lechweg»: Wandern von Tirol bis Füssen

Füssen Der Füssener Lechfall soll Zielpunkt einer grenzüberschreitenden Wanderroute werden: Bis Anfang 2012 ist geplant, einen 125 Kilometer langen «Lechweg» von Lech am Arlberg (Tirol) bis ins südliche Ostallgäu zu führen.

Motto der neuen Trasse: Wandern am Fluss des Lebens. Die Stadt Füssen verspricht sich davon mittelfristig eine deutliche Belebung der Gästezahlen in der Vor- und Nachsaison und will den Wandertourismus generell forcieren. Die Stadt soll am Kreuzungspunkt mehrerer überregionaler Routen zu einer «Wanderdrehscheibe» des Allgäus werden. (raf)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen