Oberstaufen
Laufen, radeln und zum Abschluss in die Loipe

Am meisten freut sich Organisator Oli Presser darüber, dass Lokalmatador Andreas Sterzinger vom SC Immenstadt bei der Deutschland-Trophy der Wintertriathleten in Oberstaufen dabei ist. «Sterzinger hat gute Chancen auf einen der vorderen Plätze», sagt Presser, wenn die Ausdauer-Dreikämpfer am Sonntag, 1. Februar, laufen, biken und die Langlauf-Bretter anschnallen. Mit dabei ist auch die amtierende deutsche Meisterin Jutta Schubert aus Kempten.

Bei der ältesten Veranstaltung dieser Art in Deutschland gibt es neben den Elite-Wettkämpfen ein Jedermann-Rennen, eine Firmenstaffel und ein Benefiz-Staffelrennen. Triathlon-Weltmeister Daniel Unger hat sein Kommen angekündigt. Er geht in einer Promi-Staffel an den Start.

Bei den Eliterennen müssen die Damen und Herren sechs Kilometer laufen, zwölf Kilometer auf dem Mountainbike zurücklegen und acht Kilometer langlaufen. 2008 siegte bei den Männern Florian Holzinger vor Maik Petzold und bei den Damen Sigrid Mutscheller vor Anke Kullmann.

Wen diese Distanzen abschrecken, der kann sich beim Jedermann-Rennen anmelden.

Auf den verkürzten Strecken (3/8/4) sind vor allem Hobbyathleten, Triathloneinsteiger und jugendliche Teilnehmer gefragt, die sich dem Dreikampf im Schnee stellen wollen.

Gesucht wird auch in diesem Jahr wieder die schnellste Firma im Allgäu. Sehr beliebt bei den Teilnehmern und Zuschauern sind auch die Staffelrennen, bei denen jeder Starter eine der Disziplinen absolviert. Auch heuer wird die schnellste Betriebsmannschaft gesucht. Vorraussetzung: Alle drei Starter arbeiten beim gleichen Unternehmen. Im letzten Jahr stellte das Kemptener Wasserwirtschaftsamt das Siegerteam. Die teilnehmenden Firmenstaffeln können zudem bei den Benefizstaffeln antreten. Für jede teilnehmende Staffel erhalten die Werkstätten für Behinderte in Kempten 50 Euro für die Anschaffung neuer Lerngeräte. «Bei solch einer Veranstaltung sollte immer auch ein wohltätiger Gedanke mit dabei sein», sagt Initiator und Mitveranstalter Oliver Presser.

Anmeldschluss ist Freitag, 30. Januar.

www.wintertriathlon.de>

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019