Kempten
Landwirtschaftsschule Kempten verzeichnet besten Jahrgang

Einen neuen besten Notenschnitt hat die Kemptener Landwirtschaftsschule dieses Jahr verzeichnen können. Von allen 15 Absolventen haben fünf ihre Prüfung zum Wirtschafter für Landbau mit 1,8 und besser bestanden. Trotz der hohen Ansprüche an die Schüler versuche man immer alle mitzunehmen, so Schulleiter Alois Kling.

Bester Schüler mit einer glatten 1,0 wurde Manfred Kögel aus Wiggensbach. Im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten erhielten die 15 Absolventen ihre Abschlusszeugnisse.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen